Shoja

NLP-Ausbildungen,
Seminare, Trainings

Wer braucht NLP?

Viele erfolgreiche Menschen nutzen NLP,  um unerwünschte Einschränkungen in ihrem Leben zu überwinden und sich neue Verhaltensmöglichkeiten anzueignen. NLP kann von unliebsamen Gewohnheiten, Ängsten und einschränkenden Überzeugungen befreien und so einer neuen, glücklicheren Lebensweise Struktur verleihen. NLP bietet dabei Wahlmöglichkeiten, wie Sie kommunizieren, wie Sie reagieren und wie Sie sich fühlen. Je mehr Optionen Ihnen zur Verfügung stehen, desto besser können Sie optimale Entscheidungen treffen.

Entdecken Sie Ihr eigenes Potential

Überall dort, wo Kommunikation, die Ausschöpfung des eigenen Potenzials oder Effizienz von Bedeutung sind, kann NLP weitreichende Entwicklungen in Gang setzen. Wenn Sie sich für wirkungsvolle Kommunikation, persönliches Wachstum und Entfaltung interessieren, dann kann Ihnen NLP neue Wege aufzeigen. Haben Sie das Gefühl, bisher nicht das Leben gelebt zu haben, das Sie sich wünschen? Dann kann Ihnen NLP Wege zu neuen, befriedigenden Alternativen eröffnen, die bislang außerhalb Ihrer Vorstellung lagen.

NLP kann vielseitig eingesetzt und verwendet werden

  • in der Wirtschaft z.B.
    - im Management,
    - im Personalwesen,
    - in der Personalentwicklung,
    - im Verkauf,
    - in der Beratung,
    - im Rahmen von Trainings und
    - bei Unternehmens-Fusionen)
  • im Coaching 
  • im Gesundheitswesen
  • in den Bereichen Psychotherapie und Beratung
  • in der Pädagogik
  • im schulischen Unterricht
  • im Gerichtswesen
  • in der Mediation
  • bei der Entwicklung von Kreativität im Schreiben sowie
  • in den darstellenden und bildenden Künsten für die umfassende Persönlichkeitsentwicklung.

NLP in der Wirtschaft

Methoden des NLP zur Verbesserung zwischenmenschlicher Kommunikation, vertrauensvoller Beziehungen sowie präzisem Anvisierens von Zielen lassen sich unmittelbar in der Geschäftswelt anwenden. Sie haben sich dort seit vielen Jahren als außerordentlich effektiv erwiesen und gehören daher zum Standard-Repertoire vieler Unternehmens-Trainer. Spezielle Fertigkeiten, die uns darin unterstützen, mit Menschen umzugehen, die die Welt anders wahrnehmen als wir selbst, erlauben es, die Beziehungen zu Kollegen, Vorgesetzten und Kunden – auch über kulturelle Barrieren in multinationalen Unternehmen hinweg – zu verbessern.

Professionelle Präsentationstechniken und überzeugende Rhetorik sind heute Grundbestandteil einer modernen Unternehmens-Kultur. Zahlreiche Führungskräfte und Unternehmens-Berater haben sich von den kreativen und innovativen Aspekten des NLP inspirieren lassen. Sie nutzen NLP bei der Unternehmens-Entwicklung, zur Teambildung, für strategische Planung sowie im Rahmen eines umfassenden Qualitätsmanagements.

NLP im Coaching

Beim Coaching in Wirtschaft, Industrie, Verwaltung sowie in psychosozialen Kontexten ist NLP fest etabliert. Mit seinem ressourcen- und zielorientierten Ansatz eignet sich NLP hervorragend für Coaching-Prozesse. Viele Coaches nutzen NLP-Methoden, um Einzelpersonen, Gruppen oder Firmen bei der Überwindung von Schwierigkeiten, der Planung und Umsetzung von Veränderungen sowie der Entfaltung ihrer Potenziale zu unterstützen. Auf der Basis exakt definierter Ziele werden maßgeschneiderte Strategien entwickelt, essenzielle Fähigkeiten vermittelt sowie Nachhaltigkeit und Qualität gesichert. NLP wird in diesem Kontext auch zur Werteorientierung in der Führung eingesetzt und gibt wichtige Impulse bezüglich der eigenen Rolle und Identität.

NLP im Gesundheitswesen

Die Modelle und Kommunikations-Strategien des NLP haben sich sowohl für Mediziner und Pflegepersonal als auch für Menschen, die an Gesundheit und Wohlbefinden interessiert sind, als außerordentlich nützlich erwiesen. In dem sich rasant ändernden Bereich der Gesundheitsvorsorge benötigen alle Beschäftigten weit mehr als ausschließlich fachliche Fähigkeiten. Die häufig vorgetragene Kritik an der „seelenlosen Apparatemedizin" und die Hinwendung zu alternativen Heilverfahren weist auf einen von vielen Patienten empfundenen Mangel hin.

Von Gesundheits-Experten wird daher zunehmend erwartet, dass sie neben hoher sozialer Kompetenz und Flexibilität Fähigkeiten in den Bereichen Verhandlung, Management und Konfliktlösung erwerben. Der Erfolg einer Behandlung steht in engem Zusam-menhang mit dem Einsatz der Helfer und deren Kommunikation mit den Patienten. Ebenso hat die räumliche und soziale Atmosphäre in Arztpraxen und Krankenhäusern einen nachhaltigen Einfluss auf den Genesungsprozess. NLP ermöglicht Ärzten und Pflegekräften, kooperative und harmonische Beziehungen mit Patienten und Mitarbeitern einzugehen sowie eine gesundheitsfördernde Kommunikation zu praktizieren.

In den vergangenen Jahren konzentrierte sich die Forschung im NLP auch darauf, wie persönliche Gesundheit erlangt und erhalten werden kann, wie Stress reduziert werden kann, wie die Heilkräfte des Körpers gefördert werden können und wie sich der Zusammenhang zwischen körperlicher und mentaler Verfassung erfassen lässt.

Die zentrale Frage lautet hierbei: „Was unter- scheidet jemanden, der sich von einer Krankheit oder schlechten gesundheitlichen Verfassung erholt, von demjenigen, der krank bleibt?" Auch dieses Forschungsgebiet entwickelt sich ständig weiter.

NLP in Psychotherapie und Beratung

NLP hat seit Jahren auch erfolgreich Einzug in psychotherapeutische Praxen, Beratungsstellen und psychosoziale Einrichtungen gehalten. Ein Großteil der NLP-Forschungen konzentrierte sich zunächst auf die Frage, wie erfolgreiche Therapeuten ihren Klienten halfen, sich nachhaltig und zu ihrem Vorteil zu verändern. Die Verhaltensweisen und Sprachmuster der Therapeuten lagen zu jener Zeit außerhalb der bewussten Wahrnehmung und konnten allein durch engen Kontakt mit diesen erworben werden. Durch die sorgfältige Analyse ihres Vorgehens konnten wichtige Informationen und Verhaltensmuster gewonnen werden, die inzwischen weltweit vermittelt werden.

Die NLP-Prozesse zur persönlichen Veränderung sind vielfältig und nachhaltig. Speziell bei der Behandlung von Phobien werden bewährte NLP-Strategien eingesetzt. Auf dieser Grundlage sind selbst schwerwiegende Phobien erfolgreich therapierbar. Grundsätzlich sind NLP-Methoden für die Behandlung klinisch relevanter Erscheinungsbilder geeignet. All diese Prozesse sind durch präzise Sprachmuster sowie die Berücksichtigung der Individualität der Klienten gekennzeichnet.

Stets wird bei diesem Therapie-Ansatz auch die innere und äußere Ökologie jedes Patienten geprüft, so dass die angestrebten Veränderun- gen sich harmonisch in den individuellen Gesamtkontext von Werten, Lebensbereichen und sozialen Beziehungen einfügen.

Die dynamische und entwicklungsorientierte Praxis des NLP verfeinert fortlaufend bereits bestehende Muster. Stets werden neu gewonnene Erkenntnisse hinzugefügt, die wirksam dabei helfen, die gewünschten Veränderungen zu erreichen. NLP bietet hierzu u.a. Werkzeuge zur Herstellung vertrauensvoller Beziehungen mit unterschiedlichen Klienten, zum Verständnis der ganzheitlichen Struktur und Wirkung von Einstellungen, Überzeugungen, Werten und Selbstbildern, zu einem erweiterten Verständnis der Wirkung von Sprache, Bildern und Metaphern, zum prozessorientierten Arbeiten, das sowohl die Integrität und Privatsphäre der Klienten schützt als auch dauerhafte Veränderungen erleichtert sowie zum lösungsorientierten und kurzzeittherapeutisch ausgerichteten Setting.

NLP in der Erziehung

NLP fördert die produktive Kommunikation zwischen Eltern und Kind. Sie werden entdecken, wie Sie auf positive, verständnisvolle Weise kommunizieren können. Indem Sie sich klar ausdrücken, ermöglichen Sie es Ihrem Kind, Sie richtig zu verstehen und angemessen zu reagieren.

Sagen Sie z.B. einem Kind, was es NICHT tun soll, so erhöht sich die Wahrscheinlichkeit unerwünschten Handelns. „KLECKER NICHT!" kann zu mehr Herumkleckern führen, da das Kind, um diesem Befehl zu folgen, zunächst über die Handlung nachdenken muss. Wird die Botschaft zusätzlich mit einem drohenden Tonfall kommuniziert, so wird bei dem Kind Angst erzeugt. Schreckreaktionen sind eine häufige Folge. Ähnlich kann die Botschaft „Mach' Dir keine Sorgen!" dazu führen, dass das Kind sich erst recht sorgt. Sagen Sie Ihrem Kind daher besser klar und deutlich, was Sie tatsächlich meinen, z.B. „Sei achtsam" oder „Das ist in Ordnung". Sie werden lernen, mit Ihren eigenen, wechselnden Befindlichkeiten behutsam umzugehen, selbst wenn diese nicht immer Ihren Idealvorstellungen entsprechen sollten. Vergessen Sie nicht: Eltern sind auch nur Menschen!

Durch aufmerksames Zuhören und Beobachten können Sie viel darüber erfahren, wie Ihr Kind seine Welt begreift und sich darin orientiert. Um sich im Erziehungs- und Schulsystem durchzusetzen, ist es sinnvoll, Ihrem Kind bestimmte Lernstrategien beizubringen, z. B. wie es etwas visualisieren kann. Eltern, die sich das Wissen und die Methoden des NLP angeeignet haben, können ihre Kinder besser unterstützen. Zum Beispiel, indem sie Werkzeuge zum effektiven Lernen und zur Entwicklung eines gesundes Selbstwertgefühls gezielt einsetzen.

NLP im Unterricht

Ein wichtiges Ziel von NLP ist es, menschliches Lernen bewusster zu verstehen und zu untersuchen, wie neues Wissen in bereits bestehende Strukturen integriert wird. Dadurch konnten eine Fülle effizienter Strategien für Lehrende und Lernende entwickelt werden. Mittels NLP können sich Trainer, Lehrer und Eltern eine Reihe spezi- fischer und methodischer Zugänge aneignen, die Schüler zu besseren Leistungen befähigen. Zahlreiche Pädagogen beziehen daher bereits Grundelemente des NLP in ihren Unterricht und in die Klassenführung mit ein. Darüber hinaus profitieren z. B. auch Berater, Pädagogen, Erzieher und Pfarrer, die allesamt beruflich mit Gruppen arbeiten, bei ihrer Arbeit von NLP.

NLP kann parallel zu anderen Methoden angewendet werden. Miteinander kombiniert, ergeben sich neue Perspektiven und Möglichkeiten.

NLP im Gerichtswesen

Die Arbeitsbelastung an deutschen Gerichten beeinflusst auch professionelle Akteure wie Richter, Rechtsanwälte oder Gutachter. Hier kann NLP Abhilfe und Erleichterung schaffen. Da eine Gerichtsverhandlung verbale und nonverbale Kommunikations-Elemente umfasst, lassen sich alle NLP-Sprachmuster sinnvoll und effektiv nutzen. Ein Gerichtsverfahren kann den professionellen Umgang mit heftigen Emotionen, starren Überzeugungen und verhärteten Fronten erfordern. Je besser sich das rechtswissenschaftliche Personal mit NLP auskennt, umso besser kann es zur Lösung von schwierigen Konfliktsituationen beitragen.

NLP und Mediation

Ebenso wie das Gerichtsverfahren ist Mediation ein Konfliktlösungs-Modell. Es erfordert Eigenverantwortung, Durchhaltevermögen, Selbstbeherrschung und Kreativität. Vorteil der Mediation ist ein Konfliktlösungs-Ansatz, der sich stark mit den individuellen Bedürfnissen der Streit-Parteien auseinandersetzt und so ein hohes Maß an Zufriedenheit bei allen Involvierten erreichen kann. Verfahrensdauer und Kosten einer erfolgreichen Mediation betragen bei identischem Sachverhalt lediglich den Bruchteil eines regulären Gerichtsverfahrens. Das Menschenbild, das dem Modell der Mediation zugrunde liegt, entspricht im Wesentlichen dem des NLP. Beides sind ressourcen-, zukunfts- und lösungsorientierte Verfahren. Die Verwandtschaft von NLP und Mediation erleichtert es, die jeweils andere Disziplin für eigene Zwecke zu nutzen. Von besonderer Relevanz in der Mediation sind folgende NLP-Techniken: die Rapport-Strategien sowie Modelle der De-Eskalation oder der Visualisierung. Die Vergleichbarkeit der Verfahren erlaubt es, in der Mediation die gesamte Palette der NLP-Fähigkeiten einzusetzen.

NLP und Kreativität

Kreative Menschen wie z.B. Künstler, Schriftsteller und Schauspieler können vom NLP auf unterschiedliche Weise profitieren. Zum einen eröffnet Ihnen NLP die Möglichkeit, Strukturen und Strategien der eigenen Kreativität zu entdecken und diese gezielt für Ihr Schaffen zu nutzen. Zum anderen unterstützen NLP- Methoden, wie z.B. die von Robert Dilts (USA) entwickelte Disney-Strategie, kreative Prozesse frei zu setzen und die nötige Kraft zu entwickeln, eigene Ideen, Projekte und Konzepte umzusetzen.

5 Sterne sprechen für unsere Seminare,
Trainings und NLP-Ausbildungen

Hier erfahren Sie mehr ...

 

geld_zurück

NLP-Seminare und NLP-Ausbildungen buchen
ohne finanzielles Risiko! Mit Geld-zurück-Garantie !!

lesen Sie hier mehr dazu... 

 

Feedbacks unserer Seminarteilnehmer:

  • Birgit Szebrat

    "Danke Bernd an Dich für diese wichtigen Tage. Ich kann diese Ausbildung einfach nur jedem empfehlen!!!"
  • Annette Heinz

    "Herzlichen Dank an Dich! Ich fand es großartig und bin teilweise zutiefst beeindruckt! :-)"
  • Stephan Dieckmann - Daimler AG

    "Bernd Holzfuss vom Institut für WirkKommunikation zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Fachkenntnis im Gesamtbereich des NLP aus. Er verfügt dabei über einen einzigartigen Lehrstil, der es erlaubt theoretische und praktische Module dem Anfänger sehr effektiv näher zu bringen. Ich kann die Ausbildung bei Herrn Holzfuss nur empfehlen."
  • Dieter Wetzel

    "Hallo Bernd, auch von mir herzlichen Dank. Die Teilnahme am Diploma-Seminar hat meine Wahrnehmung weiter geschärft und meine Achtsamkeit vertieft. Das hilft mir den Menschen verständnisvoller zu begegnen und unterstützender zu wirken. Vielen Dank, dass ich das Seminar gemeinsam mit den anderen Teilnehmern geniesen durfte."
  • Anja Mitsikari

    "Das Training hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Besonders die praktische Übung war sehr beeindruckend!!! Insgesamt sehr empfehlenswert! Vielen Dank. "
  • Sabrina Lippoldt

    "Diese paar Stunden haben gereicht, um sich selbst mit ganz anderen Augen zu sehen."
  • Ina Groß

    "Das Seminar war echtes Erlebnis mit Tiefenwirkung!! Vielen Dank lieber Bernd. Du warst uns Trainer, Coach und Mentor zugleich. Ich habe viele tolle Erkenntnisse mitgenommen, von denen ich sicher sehr viel umsetzen kann. Du hast mir vielfach die Augen und den Geist geöffnet. Danke dafür - Ich kann Deine Seminare wärmstens empfehlen."
  • Beate Ludwig

    "Ich finde das Basisseminar sehr gut. Mir ist die Wichtigkeit der geistigen Einstellung bezüglich meines Lebens sehr klar geworden. Es ist sehr einfach anwendbar. Vielen Dank".
  • Stephan D.

    "Nochmals vielen lieben Dank für die tolle NLP-Practitioner Ausbildung bei Dir. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und meine Sichtweise in vielen Dingen erweitert. Ich werde die Ausbildung bei Dir weiter fortführen und freue mich auf das kommende Jahr zur NLP-Master Ausbildung."
  • Daniel Spier

    "Mich haben der hohe Praxisbezug und die vielseitige Einsetzbarkeit völlig begeistert. Die vielen Beispiele und die praktischen Übungen mit Verbesserungsanregungen haben es mir leicht gemacht."
  • Doerthe Thaler

    "Ich bin sehr froh, lange Jahre nach Absolvieren meiner Practitioner-Ausbildung nun bei Dir mich auf das Abenteuer "Master" eingelassen zu haben. Für mich war es eine inspirierende Zeit, die mir nicht nur viel Freude und Vergnügen gebracht hat, sondern mich auch in vielerlei Hinsicht reicher und klarer an ein Ziel gebracht hat, welches ich zuvor noch gar nicht gesehen hatte."
  • Marc Schramma

    "Ich kann noch nicht richtig in Worte fassen, was NLP mit mir gemacht hat. Ich habe viele meiner Sichtweisen durch NLP positiv verändern können. Dadurch habe ich viel mehr Selbstvertrauen und positive Energie fur mich gewonnen."
  • Roland S.

    "Die NLP-Practitioner-Ausbildung war für mich, als hätte sich eine Tür in eine neue Welt geöffnet. Der Kurs war von Anfang bis zum Ende eine einzige Bereicherung. Du hast es dank Deiner Kompetenz und Deiner einfühlsamen Art geschafft, eine einzigartige Atmosphäre des Vertrauens und der Offenheit zu schaffen, in der viele neue - auch tiefgreifende - Erkenntnisse reifen durften."
  • Yvonne Rank

    Ich habe meine NLP-Ausbildung bei Bernd Holzfuss gemacht und bin von seiner ruhigen und souveränen Art komplett begeistert. Der Trainer lebt das NLP vor. In den Wissensgebieten ist er kompetent und in der praktischen Anwendung einfühlsam und authentisch. Die umfangreichen Ausbildungsunterlagen dienen mir noch heute als wertvolles Nachschlagewerk. Besonders hat mich der wertschätzende und respektvolle Umgang während der Ausbildung beeindruckt. Für mich war es ganz leicht, das Neue Wissen zu erlernen und es heute wie selbstverständlich in meinem Beruf und im privaten Leben anzuwenden. Ich kann Bernd Holzfuss uneingeschränkt weiterempfehlen.
  • Marcus W.

    Hallo lieber Bernd, ich möchte Dir noch herzlich zu einem Deiner besten Seminare gratulieren, die ich bei Dir besuchen durfte, den "Practitioner Coach". Sowohl die Atmosphäre unter den verschiedensten Teilnehmern, die sich sehr schnell zu einem funktionierenden und unterstützenden Team zusammengefügt haben, als auch für mich nun den Schritt von den Format-Elementen zur praxisnahen Anwendung der NLP-Interventionen. Natürlich passiert das innerhalb einer Gruppe nicht "einfach so". Das bedarf jemanden, der neben allen anderen Ebenen auch den Blick auf die Gruppe hat. Herzlichen Dank an Dich für dieses Erlebnis und Hut ab. Viele liebe Grüße Marcus
 

 

Wir sind Mitglied in den führenden NLP-Verbänden und Organisationen

 

Unser Institut wurde als Referenz für eine Fernseh-Dokumentation zum Thema: "NLP und Coaching" ausgewählt !

Fernsehbeitrag bei RNF.WISSEN und Rhein-Main TV mit uns und unserem Institut in der Hauptrolle.